3.5 Stunden geführte City-Fahrradtour

Die populäre geführte City-Fahrradtour. Du startest von der berühmten Andrássy Straße und passierst die Oper. Nach dem Terrorhaus kannst Du am Heldenplatz ganz relaxed in die ungarische Geschichte eintauchen. Erforsche den Stadtpark und seine “falsche” Burg und das Szechenyi-Bad mit natürlichem heißen Thermalwasser. Vorbei an der Musikakademie und entlang dem Jüdischen Viertel fährst Du zurück in die Innenstadt. Dein nächster Stop ist die Stephan’s Basilika. Du setzt die Tour im Finanzviertel fort und lernst über die blutige Geschichte des Freiheitsplatzes. Das imposante Parlament wird Dich faszinieren und optional kannst Du dort eine kurze Pause in einem Cafe machen.

Deine Fahrt geht weiter am Ufer der Donau und Du kannst das tolle Panorama auf Buda genießen. Auf der Margaretenbrücke überquerst Du die Donau und erreichst die Buda-Seite. Du folgst dem Donauradweg EUROVELO 6 und passierest den Burghügel und die Kettenbrücke. Der Weg führt weiter vorbei am Rudas-Bad, ein original türkisches Bad aus dem 17. Jahrhundert. Am Gellerthügel geht es zurück über die Freiheitsbrücke nach Pest und in die Innenstadt. Es erwartet Dich noch die große Markthalle und das Nationalmuseum. Letzter Stop ist wieder im Jüdischen Viertel die große Synagoge, bevor Du zum Ausgangspunkt zurückkehrst.

Highlights:

  • Andrássy Straße
  • Oper
  • Terrorhaus
  • Heldenplatz
  • Stadtpark
  • Szechenyi Bad
  • Musikakademie
  • Jüdisches Viertel
  • Innenstadt und Finanzviertel
  • Basilika St. Stephan
  • Freiheitsplatz
  • Parlament
  • Margareten Brücke
  • Donauufer
  • Kettenbrücke
  • Freiheitsbrücke
  • Große Markthalle
  • Nationalmuseum
  • Große Synagoge

Es erwarten Dich ca. 15 km Radtour in ca. 3.5 Stunden.

Sprachen: Die Tour wird üblicherweise in Englisch und Deutsch durchgeführt. Andere Sprachen auf Anfrage.

Preise

ErwachseneHUF 9,735 (ca. EUR 29)
Jugendliche und Kinder (<18)HUF 8,250 (ca. EUR 25)
E-Bike Aufschlag+ HUF 3,500 (ca. EUR 10)
Änderungen vorbehalten

Änderungen vorbehalten

%d bloggers like this: