Abenteuer Sightseeing Fahrradtour in BUDAPEST - Der Berg ruft !

START: 14:00 Uhr

Voranmeldung notwendig ! Andere Zeitpunkte nach Vereinbarung.
(1. April - 31. Oktober)
Dauer:  ca. 4,5 Stunden

inklusive Strudel, Bahnticket und Pause in den Bergen

Änderungen vorbehalten

 
Preis: 33 / person

Kleingruppen max. 8 Pers.

DETAILS

  • Starte mit unserem Guide von unserem Büro in der Andrassy Straße Nr. 7 mit den KTM Cross Bikes und passiere die Basilika, das Parlament und das prachtvolle Donauufer, UNESCO Weltkulturerbe. Über die Margareten-Brücke geht es auf die Buda-Seite, genieße den Ausblick auf das Parlament und die Szechenyi-Brücke und folge einem Radweg zum Szell-Kallmann Platz, einem der zentralen Plätze in Buda.
  • Entlang dem Park Varosmajor geht es zur Talstation der Zahnradbahn. Sie bringt Dich in ca. 20 Minuten auf die Budaer Berge. Ein Erlebnis für sich. Nach rund 4km (leichter Anstieg) erreichst Du das Naturschutzgebiet Normafa und hast eine Pause mit einem Fruchtstudel (inklusive) verdient.
  • Von dort gehst Du (oder Du stellst Dich der Herausforderung und reitest am Rad) wenige Meter steil bergauf zur Elisabeth-Warte und hast einen grandiosen Ausblick auf Budapest. An klaren Tagen 70km und mehr. Genieße die Natur!
  • Danach kommt der Downhill-Teil, auf einer für den Verkehr gesperrten Straße geht es durch den Wald bergab. Laß Dir den frischen Wind um die Ohren wehen ! Später wechselst Du auf einen Waldweg ohne Asphalt, dafür mit Steinen und Wurzeln. Off Road Fahrspaß.
  • Du tauchst wieder ein in die Stadt und in eines der Budapester Villenviertel. Von der Ferne begrüßt Dich der Gellerthügel und auf bequemen Radwegen kommst Du rasch voran - immer bergab - zurück zum Varosmajor. Jetzt siehst Du den Burghügel von seiner Westseite, dem Taban,  passieren den neu renovierten Burggarten-Bazar und über die Szechenyi (Ketten)Brücke kehrst Du zur Andrássy Straße zurück.

Im Preis inbegriffen:

- Strudel mit Panoramablick
- Erfrischungsgetränk
- Ticket für den Zug
- Tour guide

- Helm

- KTM Cross Bike 24 Gang 2017

 

Keine Angst vor dem Berg, wir fahren mit der Zahnradbahn !

TREFFPUNKT
Budapest, Andrássy út 7.

Änderungen & Irrtum vorbehalten.