Radle mit uns entlang der Donau von Wien über Pressburg  bis nach Budapest!

1.  TAG:    WIEN (AT) - PRESSBURG (SK)

Du fährst von Wien los über die Donauinsel und den Eurovelo 6 entlang der Donau nach Orth/Donau. Dort genießt Du eine Mittagspause.

Deine Fahrt geht weiter über das Schloß Eckartsau, letzter Aufenthaltsort der kaiserlichen Familie in Österreich.

Über die Donaubrücke kommst Du nach Hainburg und weiter zur Grenze Slowakei bei Pressburg ( Bratislava).

Genieße den Abend und die Übernachtung in Preßburg, 4-Sternhotel inklusive.

 

2. TAG:   PRESSBURG (SK) -  BUDAPEST (HU)

Am nächsten Morgen machst Du einen Short-Cut mit dem Zug und fährst zur Ungarischen Grenze nach Szob und dem Nationalpark Donau-Ipoly.

Von dort genießt Du die Fahrt auf dem Radweg entlang der Donau durch das berühmte Donauknie und das Panorama von der Burgruine Visegrad.

Über die Barockstadt Vác geht es weiter ins romantische Künstlerstädtchen Szentendre.

Durch den Auwald erreichst Du Budapest und tauchst in die Hektik der Großstadt.

 

3. INFO

  • Die Tour setzt eine Durchschnittsgeschwindigkeit von ca. 16-18km/h voraus.
  • Gefahren wird vorrangig auf Fahrradwegen.
  • Ca. 70km pro Tag, entspricht ca. 4-4,5 Stunden reine Fahrzeit.

 

Die Tour inkludiert

- die Fahrräder,

- Gepäcktransport,

- Guide,

- Übernachtung,

- Zug und Fähre.

Nicht inkludiert sind:

- Speisen und Getränke,

- sonstige Einkäufe, Souvenirs, Eintrittsgelder, Trinkgelder

 

START: JEDEN DONNERSTAG AUS WIEN
Preis EUR 250,-
min. 4 Personen, max. 10 Personen.

 

Plätze nach Verfügbarkeit, Voranmeldung unbedingt notwendig.

Inkludiert Fahrrad, bei Verwendung des eigenen Rades minus EUR 30,-

 

 

DONAUKNIE

DONAUKNIE

WIEN

WIEN

PASSAU

BRATISLAVA

BUDAPEST

BUDAPEST

BUDAPEST

BUDAPEST